Planspiel-Werkstatt: Entwicklung von Politiksimulationen

Die Planspielmethode wird aufgrund ihrer Handlungsorientierung und der Vermittlung unterschiedlicher Kompetenzen mit immer größerer Resonanz in der schulischen und außerschulischen politischen Bildung eingesetzt. In unserem Werkstattseminar wollen wir gemeinsam mit...

Entsetzt, entrüstet, und dann?

Warum das Engagement gegen Rassismus und Antisemitismus so herausfordernd ist: Julia Bernstein, Marian Offman und Ludwig Spaenle diskutieren bei der DVPB-Jahrestagung 2022 Dass Rassismus und Antisemitismus auch in Bayern weiter um sich schlagen, berichtete bei der...

Wandel in der Zeit als signifikanter Unterschied

„Wandel in der Zeit als signifikanter Unterschied“ Interview mit Prof. Dr. Susanne Pop, Lehrstuhlinhaberin für Didaktik der Geschichte an der Universität Augsburg über das Verhältnis von Politischer Bildung und Historischem Lernen > Artikel als PDF DVPB...

Neutralität heißt nicht Beliebigkeit

„Neutralität heißt nicht Beliebigkeit“ Gemeinsame Stellungnahme der GDJE, der DVPB und der DVPW zur AfD-Meldeplattform „Neutrale Schulen“ > Artikel als PDF DVPB Bayern e.V. c/o Prof. Stefan Rappenglück  +49 xxx xxx xx ...